Update1 ist für

Lebensstil.

Ernährungsweise.

Mehr als 300 kohlenhydratreduzierte und glutenfreie Produkte.

Die mittlerweile aus 120 Geschäften bestehende Geschäftskette in Ungarn und der Slowakei expandiert derzeit in weitere 8 europäische Länder: Großbritannien, Deutschland, Österreich, Italien, Tschechien, und Rumänien. Das UPDATE Franchise-System vertreibt über 300 kohlenhydratreduzierte, zuckerfreie und glutenfreie Produkte.

KOMPLEXES SYSTEM

Das Wesen des Update-Systems ist ein komplexes Lebensführungssystem, das nicht nur Ernährungsvorschläge liefert, sondern auch die Wichtigkeit der Bewegung fördert. Die wichtigsten Punkte unserer Ernährungsvorschläge sind wie folgt: die Reduzierung des übermäßigen Verzehrs von Kohlenhydraten, die Unterlassung des Verzehrs von Produkten mit Zuckerzusatz und die Entfernung von den künstlichen Geschmacksverstärkern und Farbstoffen. Aufgrund dieser Punkte kann unser System mit fortlaufender Produktentwicklung gekennzeichnet werden, auf dieser Weise bemühen wir uns, diejenigen, die mit der wirksamen Lebensstilveränderung begonnen haben, mit mehr als 300 Update-Produkten zu bedienen. Sowohl das Übergewicht, als auch die krankhafte Fettsucht können auf den übermäßigen Verzehr von Zucker und von den verarbeiteten Kohlenhydraten zurückgeführt werden. Das Ziel ist die Beschränkung unserer Kohlenhydrataufnahme auf den Bedarf unseres Organismus, die Entfernung des Zuckerzusatzes und das Verzehr von Lebensmitteln mit niedrigem Glykämie-Index. Dabei hilft das Update.

ERNÄHRUNGSSYSTEM

Das Update-System fördert die bewusste, gesunde Ernährung mit drei einfachen Kodes, die für alle leicht verständlich sind.

UPDATE 1: verzehrbar von 0 bis 24 Uhr. Lebensmittel mit niedrigem Kohlenhydratgehalt oder mit um mindestens 50% reduziertem Kohlenhydratgehalt. Diese Lebensmittel haben einen niedrigen Glykämischen Index (weniger als 30) und sie werden ohne Zuckerzusatz hergestellt.
Alle Update1-Produkte gehören hierher dazu!

UPDATE 2: verzehrbar von 6.00 bis 15.00. Lebensmittel mit höherem Kohlenhydratgehalt und Glykämischer Index im Vergleich mit der Update1-Kategorie.

UPDATE 3: Ausnahmsweise kann zwischen 6.00-12.00 Uhr verzehrt werden. Diese sind die schnell resorbierbaren Lebensmittel mit dem höchsten Kohlenhydratgehalt und Glykämischer Index.
Diabetiker und diejenigen, die abnehmen möchten, sollten diese Lebensmittel vermeiden.

UPDATE1 KLINISCHER HINTERGRUND

Die Fettsucht hat auf der ganzen Welt epidemische Ausmaße angenommen. Die Zahl der von Übergewicht und Fettleibigkeit betroffenen Menschen hat sich in Europa seit 1980 verdreifacht, zurzeit gelten 11 Prozent der Österreicher als fettleibig und 41 Prozent als übergewichtig. Der Anstieg von Fettleibigkeit und Übergewicht führt unter anderen zu Bluthochdruck und Diabetes und erhöht die Häufigkeit der Herz-Kreislauf-Erkrankungen!

Die Wirksamkeit des UPDATE-Systems wurde auch durch Mithilfe einer Kontrollgruppe (2 x 20 Personen) unter kontrollierten Laborbedingungen bzw. bei einer im Szent-Imre-Krankenhaus in Budapest durchgeführten Untersuchung bestätigt.

Es wurde bewiesen, dass die Menschen, die UPDATE-Produkte mit wesentlich größerem Genusswert verzehrten, mehr Gewicht abnehmen konnten als die Kontrollgruppe im Krankenhaus, die traditionelle Lebensmittel mit dem gleichen Kaloriengehalt bekommen hat. Die Teilnehmer haben den Genusswert der verzehrten UPDATE-Produkte besonders hervorgehoben, das ist ein entscheidendes Merkmal: Die Diät erfordert nicht den Verzicht auf Genuss. Somit kann man diese Ernährungsweise auch langfristig fortsetzen. Das führt leichter zu einer echten und langfristigen Lebensstilveränderung.